Senioren Wohn- und Pflege GmbH
 "AmStadtparkBraunsbedra"

 

 

 

 

 

 

Interaktive Schaltfläche: Anpassen: Titelseite
Interaktive Schaltfläche: Anpassen: Impressum
Interaktive Schaltfläche: Anpassen: Pflegesätze
Interaktive Schaltfläche: Anpassen: Anmeldeformular

 

Interaktive Schaltfläche: Anpassen: Willkommen
Interaktive Schaltfläche: Anpassen: Aktuelles
Interaktive Schaltfläche: Anpassen: Unser Team
Interaktive Schaltfläche: Anpassen: So finden Sie uns
Interaktive Schaltfläche: Anpassen: Kontakt

Vereinbarte Pflegesätze

Zwischen den Landesverbänden der Pflegekassen von Sachsen-Anhalt, den zuständigenüberörtlichen Träger der Sozialhilfe und Senioren Wohn- und Pflege GmbH.

1. Entgelt für Unterkunft:

 10,14 € / Tag 

2. Entgelt für Verpflegung: 

6,76 € / Tag

3. Entgelt für Investive Kosten: 
    gem. § 93 Abs.7 i.V.m. Abs. 2 BSHG

11,22 € / Tag

4. Ausbildungsvergütung

1,13 € /Tag

5. Entgelt für allgemeine Pflegeleistungen:

       Pflegestufe    I

39,01 € / Tag

       Pflegestufe   II

48,95 € / Tag

       Pflegestufe  III

58,28 € / Tag

6. Maximaler Anteil der Pflegekassen
       gem. SGB XI:

       Pflegestufe    I   

1.023,00 € / Mon

       Pflegestufe   II

1.279,00 € / Mon

       Pflegestufe  III

1.550,00 € / Mon

7. Eigenanteil des Heimbewohners:

       Pflegestufe    I

1.053,46 € / Mon

       Pflegestufe   II

1.099,84 € / Mon

       Pflegestufe  III

1.112,74 € / Mon

8. Heimentgelt:

       Pflegestufe    I 

2.076,46 € / Mon

       Pflegestufe   II

2.378,84 € / Mon

       Pflegestufe  III

2.662,66 € / Mon

 Berechnungsbeispiel für Pflegestufe I

 

10,14 € /Tag +  6,76 € /Tag +  11,22 € /Tag + 39,01 /Tag + 1,13 €/Tag =     68,26 € / Tag

x 30,42 (Faktor = 365 Tage : 12 Monate)        =   2.076,46 € / Monat

abzüglich Anteil Pflegekasse für Pflegestufe I   1.023,00 € / Monat =      1.053,46 € / Monat Eigenanteil des Bewohners

 

INFO

 

Unsere Pflegesätze beinhalten selbstverständlich alle Kosten für Unterkunft und Verpflegung, Wäsche, Reinigung der Zimmer sowie die Pflege durch unser qualifiziertes Pflegepersonal. Auch die spezifischen Angebote aus dem Bereich Therapien sind – soweit sie nicht von der Krankenkasse zu leisten sind – Bestandteil unseres Pflegesatzes. Außer den Pflegesätzen werden keine Zuschläge, Kautionen oder Vorauszahlungen erhoben.